Standorte und Kontakt

Flair der 1970er-Jahre

Secondhandware lässt alte Zeiten aufleben. Besonders bei der flippigen Auswahl des zentral gelegenen Geschäftes fühlt man sich unwillkürlich an die 1970er und 1980er-Jahre erinnert. Wollstoff-Karohosen, Schlaghosen oder Holzfäller-Outfits werden zu überaus günstigen Preisen angeboten, aber auch bequeme Jogging- und Trainingsanzüge, Jeans, Blusen oder Lederwaren findet man in der riesigen Auswahl von Vintage & Rags. Und wer genau hinschaut, entdeckt immer wieder auch aktuelle Designerstücke von Joop oder Boss – und das zu erschwinglichen Preisen.

von: http://www.yahoo.de

(Rubrik: Yahoo! Reisen)

Mehr

ORBITZ

The second-hand wear at Vintage & Rags´ seems to revive the good old days. You feel like you’re travelling back in time when browsing through the Seventies and Eighties outfits on display here. Checkered woolly trousers, bell bottom trousers and lumberjack wear are available at very reasonable prices. But comfy tracksuits, jeans, blouses and leatherwear are also part of the range of products at Vintage & Rags´. And if you look closely, you frequently discover some of the latest designer wear by Joop or Boss at fair prices.

von: http://www.orbitz.com

Mehr

Vintage & Rags

Ein Ausflug in die 60er und 70er Jahre erlebt der geneigte Konsument im Secondhand-Shop Vintage & Rags. Die Auswahl reicht von Fashion-Shirts über Pullunder bis hin zu gebrauchten Music-Corps-Jacken. Die Situation, ein gerade frisch erworbenes Kleidungsstück gleich mehrmals auf der Ehrenstraße zu sehen, ist unwahrscheinlich, da das Vintage & Rags ihre Ware in Amiland kauft und somit Einzelstück-Charakter hat.

Der Ruf des Ladens für seine einzigartige Kollektion ist auch schon bis in die Kölner Film-Ausstattungsfirmen vorgedrungen, die hier regelmäßig ihr Fundus aufstocken. Stammgast, der für individuellen Style bürgt: Kult-Moderatorin Charlotte Roche vom Musiksender VIVA.

max.de

Mehr
Seite 2 von 212